02.11.2017 | Allgemein

Zwei neue Löwen für die Almeta Recycling AG.

Das auf Recycling spezialisierte Unternehmen Almeta Recycling AG durfte sich über den Empfang zweier MAN TGS freuen.

Diesen Herbst durft die Almeta Recycling AG in Bellach zwei neue Löwen in Empfang nehmen: einen MAN TGS 26.460 6×2-4 LL, der mit Brücke, Plane, Kran und Hebebühne ausgerüstet ist, und einen MAN TGS 35.500 8×4 BL mit einem Hakengerät.

Die Almeta Recycling AG ist das führende Unternehmen für ganzheitliche Entsorgungslösungen in der Region Solothurn. Die beiden optisch überzeugenden Fahrzeuge sind ab sofort täglich für Entsorgungs- und Recyclingeinsätze unterwegs.

Firma Almeta Recycling AG www.almeta.ch
Fahrzeug MAN TGS 26.460 6×2- 4 LL
Motortyp D2676LF52
Leistung 460
Getriebe 12 26 DD mit Retarder
Radstand 4200 mm
Achskonfiguration 6×2-4 LL
Fahrerhaus M
Aufbau Brücke mit Blache, Kran und Hebebühne
Garantiegewicht 28’000 kg
Fahrzeug MAN TGS 35.460 8×4 BL
Motortyp D2676LF51
Leistung 460
Getriebe 12 28 OD mit Retarder
Radstand 2980 mm
Achskonfiguration 8×4
Fahrerhaus M
Aufbau Hakengerät
Garantiegewicht 37’000 kg

 

Zur News-Übersicht