26.02.2016 | Allgemein

Zuverlässiger Löwe für die HGC.

Die HGC-Niederlassung in Herzogenbuchsee hat ihren Fuhrpark um einen MAN TGS 35.440 8×2-4 BL erweitert.

Die HG COMMERCIALE (HGC) versorgt die Schweizer Bauwirtschaft flächendeckend und effizient mit Bauprodukten und Dienstleistungen. Der Baustoffhändler hat einen neuen MAN TGS 35.440 8×2-4 BL im Fuhrpark. Das mit einem Kran ausgestattete Fahrzeug überzeugt durch seine hohe Nutzlast. Seine ausgesprochene Robustheit, das angenehm zu schaltende TipMatric®-Getriebe und die gute Übersicht beim Fahren sind weitere Vorteile, die die HGC am MAN besonders schätzt.

Auch die langjährige gute Zusammenarbeit und der zufriedenstellende Service des MAN Partners in Egerkingen sind immer wieder gute Gründe, sich für einen Löwen zu entscheiden.

Bild_HGC
Firma HG COMMERCIALE, www.hgc.ch
Fahrzeug MAN TGS 35. 440 8×2-4 BL
Motortyp Common-Rail D2676 LF46
Leistung 324kW (440 PS)
Getriebe ZF 12 AS 2130 DD
Radstand 1795 / 4105 / 1350 mm
Achskonfiguration 8×2-4 BL
Fahrerhaus M
Aufbau Brücke mit Kran
Garantiegewicht 37’000 kg

 

 

 

Zur News-Übersicht